Infos zum Piercen

Infos zum Piercen

Die Chefin pierct persönlich, unter Berücksichtigung der Anatomie und nach geprüften Hygienestandards ausschließlich steril!

Das Studio ist nach DIN EN 17169 zertifiziert (Tätowieren – Sichere und hygienische Praxis). Ja, es geht ums Tätowieren und nicht ums Piercen aber ich denke es kann trotzdem interessant für Euch sein dasss ich ein solches Zertifikat besitze. Für den Piercingbereich gibt es das so leider noch nicht.
Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Piercing (DGP) und Fördermitglied des Bundesverband Tattoo (BVT).

Covid-19 Auflagen

Bitte trage eine FFP zwei Maske im Studio

Piercing, Alles inklusive

Ein Piercing darf ab dem 14en Lebensjahr gestochen werden. Der Schmuck, ein Nachsorge-Termin bei Bedarf, Pflegemittel- und Anleitung und der Schmuck sowie individuelle Beratung sind inklusive! Es wird ausschließlich steriler Piercingschmuck aus silberfarbenem Titan eingesetzt! Alle Farben und Größen steril vorrätig zu haben ist leider nicht möglich.

Piercingschmuck

Piercing-Schmuck für abgeheilte Piercings habe ich natürlich auch, mehr dazu hier (Dieser Schmuck ist nicht als Ersteinsatz geeignet!):  zur Seite “Piercingschmuck”

Piercen von Minderjährigen

Wenn du minderjährig bist (ab 14 Jahren darf gepierct werden), geh bitte mit einem Erziehungsberechtigten zusammen auf diese Seite: https://frolleinm.de/infos-piercing/infos-zum-piercen-von-minderjaehrigen/

Wenn Dokumente, Unrlagen und Ausweise oder Unterschriften fehlen, wird nicht gepierct. bei einer Terminbuchung behalte ich die Terminkaution (voller Preis) ein.

Mehr dazu auf der obigen Seite auf die du mit dem Link kommst.

Was du vor dem Piercen beachten solltest:

Wichtig ist, dass du an dem Tag, ein bis zwei Stunden vorher, schon gegessen und getrunken hast, gesund bist und keine blutverdünnenden Medikamente (Asperin, Heparin, Macumar etc.), Alkohol, literweise Kaffe, Energiedrinks oder Drogen zu dir genommen hast.

Bei bestehender Schwangerschaft, in der Stillzeit und während der Einnahme von Antibiotika wird nicht gepierct! Die Einnahme von Antibiotika sollte mindestens eine Woche beendet sein.

Bitte bring deinen Personalausweis mit.

Solltest du nicht sicher sein, ob chronische Erkrankungen oder Medikamente gegen die Durchführung eines Piercings sprechen, schreib mir gern vorher eine E-Mail. Möglicherweise kann es auch eine gute Idee sein mit deinem Arzt zu sprechen wenn du eine chronische Erkrankung hast die sich z.B. auf Das Immunsystem oder den Gerinnungsfaktor deines Blutes auswirken. Bei Diabetes kann zum Beispiel die Wundheilung beeinträchtigt sein. 

Du solltest, mindestens, in den ersten Wochen nach dem Piercen, nicht in einen Urlaub verreisen on dem du am Strand in der Sonne liegst oder schwimmen gehen möchtest oder einige sportliche Aktivitäten ausüben möchtest. Einige Sportarten können auch kontraproduktiv sein. Es könnte zu Komplikationen und Verzögerung der Abheilung, bis hin zur Entzündung des Piercings kommen.

Ein operativer Eingriff muss lange genug vergangen und verheilt sein. Ist eine Operation geplant, müssen wir überlegen ob es sinnvoll ist, jetzt ein neues Piercing zu stechen. Den meist müssen Piercings dann herausgenommen werden. Du kannst aber mit den behandelnden Ärzten besprechen ob Schmuck aus “Kunststoff“ – PTFE oder Bioplast, getragen werden kann. Ist ein MRT (Magnetresonaztomographie, umgangssprachlich “Röhre”) oder Röntgen geplant, bedenke dass du dein Piercing in den ersten Wochen bis Monaten und je nach Zustand nicht herausnehmen kannst. Bitte sprich mich darauf an, damit wir das besprechen können.

Sollte ein Piercing aus anatomischen Gründen zu riskant oder nicht möglich sein, werde ich es nicht ausführen, aber bestimmt eine gute Alternative vorschlagen können. Häufig findet sich, z.B. am Ohrknorpel, eine andere tolle Stelle für ein Piercing, was bei einem anderen Menschen wiederum aus anatomischen Gründen vielleicht nicht möglich und deshalb auch noch seltener ist. 😉 

Und so läuft es ab:

Bei mir im Laden angekommen, werde ich dich über mögliche Risiken und die Pflege deines neuen Piercings aufklären. Wenn alle Fragen beantwortet sind, füllst du eine Einverständniserklärung aus, ohne die kann nicht gepierct werden, denn vor dem Gesetz ist das Anbringen eines Piercings eine Körperverletzung nach §223 StGB. Ohne Einwilligung könnte ich rechtlich wegen Körperverletzung belangt werden kann. Darauf stehen fünf Jahre Haft oder Geldstrafe.
 
Ich händige dir mit der Einwilligungserklärung auch die Pflegeanleitung aus. Bitte lies sie, von oben bis unten, genau durch. Unten auf dieser Seite kannst du die Pflegeanleitung auch schon durchlesen oder herunterladen.
 
Bitte vergiss nicht deinen Personalausweis mitzubringen.
Du musst eindeutig identifizierbar sein. Deshalb trägst du die Nummer auf der Einwilligungserklärung ein. Wenn du das nicht möchtest, werde ich dich nicht piercen.
Es geht hier um den Standard Infektionsschutz. Wenn irgendwo in einer Praxis eine meldepflichtige Erkrankung auftritt (z.B. Hepatitis) , werden alle Stellen für die es relevant sein kann informiert und überprüft. Da ich die Hautbarriere durchsteche und mit z.B. Blut in Berührung komme, ist es in einem Piercing- und Tattoostudio relevant.

Wenn alles ausgefüllt und die letzten Fragen beantwortet sind, gehen wir in den Piercingraum.
 
Deine Begleitperson kann, aus hygienischen und versicherungstechnischen Gründen, leider nicht mit in den Raum kommen. Kinder, Kinderwagen oder Kinderkarren sind ebenfalls nicht gestattet. Oft sind Begleiter auch schon umgefallen, das wollen wir natürlich vermeiden! Ich mache auf keinen Fall eine Ausnahme! Ganz egal was das Argument ist! Aufgrund der Corona/COVID 19 Pandemie hat zur Zeit nur eine Person (also du allein) Zutritt zum Studio. Die einzige Ausnahme stellt die Erziehungsberechtigte Person einer/s minderjährigen Kunden/in dar.

Dir wird mal schwindelig beim Blut abnehmen oder wenn du eine Spritze bekommst?

Sollte dir selbst kurz nach dem Piercen unwohl werden, keine Sorge, ich bin darauf eingestellt und weiß wie ich helfen kann damit es dir schnell wieder bessere geht.

Der Piercingvorgang

Auf die ganz genaue Schilderung des Piercingvorgangs selbst verzichte ich an dieser Stelle, weil es einige Kunden unnötig stressen würde. Sag mir gern bescheid, dann erkläre ich dir wie es genau geht. 

Am längsten dauern immer Aufklärung und das Auspacken der sterilen Instrumente, des sterilen Schmucks und anderer notwendiger Dinge. Als Erstes desinfiziere ich die zu piercende Stelle und male dir, je nach Piercing, einen Punkt dahin, wo ich das Piercing platzieren könnte. Wir stimmen uns über die Position ab. Sollte eine von dir gewünschte Platzierung aus gesundheitlichen oder anderen Gründen keinen gute Idee sein, werde ich dich darüber informieren und erklären warum das so ist. Das Stechen an sich dauert eine Sekunde und noch eine das Einsetzen des Schmucks. Geschafft! Du hast ein Piercing. Ich werde noch einmal desinfizieren und evt. ein steriles Pflaster aufkleben (Bauchnabel und Brustwarze). Geschafft! 🙂

Dann wünsche ich dir viel Freude mit deinem neuen Körperschmuck! Wenn etwas ist oder du ne Frage hast, komm bitte bei mir im Geschäft vorbei. Solltest du dich gerade im Ausland aufhalten, kannst du mir ausnahmsweise eine E-Mail mit Foto schicken wenn es sich um einen Notfall handelt.
Im Notfall
Für ganz frisch gepiercte Kunden aus meinem Studio, bin ich im Notfall, an den ersten Tagen ausserhalb der Öffnungszeiten ausnahmsweise per Email mit Foto zu erreichen. Ich bitte um dein Verständnis das ich das Geschäft nicht per SMS oder über andere Medien führe und nicht antworten werde. 

Toilettenbesuch

Leider kann ich aus hygienischen und rechtlichen Gründen nicht mehr gestatten, dass alle im oder vor dem Geschäft anwesenden Personen die Personaltoilette nutzen können. Diejenigen die sich Piercen lassen und aufgeregt sind sowie Tattookunden während einer stundenlangen Sitzung, bleibt der Toilettenbesuch, auf Nachfrage, gestattet. Es gibt nebenan, in der Einkaufspassage Niendorf Nord im Untergeschoss, eine öffentliche Toilette mit Putzfrau. Neben dem U-Bahnhof wurde gerade eine ganz neue Öffentliche Toieltte aufgestellt. 
Ich freu mich auf dich, Miriam, Frollein M. :*
Hier kannst du schon mal die Pflegeanleitung durchlesen und auch herunterladen wenn du möchtest. Das kann auch wichtig sein um zu entscheiden wann du dich am besten piercen lässt.
Einfach die entsprechende Pflegeanleitung anklicken.
Die Preise findest du hier: https://frolleinm.de/infos-piercing/piercings-unpreise/
Bitte beachtet auch die AGBs:

Fragen und Antworten zum Thema Piercing

Brauche ich einen Termin zum Piercen, Schmuckwechseln,-kaufen,-bestellen?

Diese Dienstleistungen kannst du ohne Termin an bestimmten Tagen in Anspruch. Für Piercings ist auch ein Termin möglich. Den kannst du unter “Termin buchen“ vereinbaren.

Tut Piercen weh?

Du wirst spüren, dass du gepierct wirst. Das lässt sich leider nicht vermeiden. Letzendlich sind es wenige Sekunden: einmal der Pieks und einmal das Einsetzen des Schmucks. Es dauert einmal tief einatmen und wieder ausatmen. Damit bist du auch schon abgelenkt und es ist schon geschafft! 99% meiner Kundinnen* sagen dann: “Das habe ich mir viel schlimmer vorgestellt!“. 🙂

Dauert Piercen lange?

Das Stechen und Schmuckeinsetzten nimmt am wenigsten Zeit in Anspruch! Am längsten dauert immer das Vorgespräch, die Aufklärung über die Risiken und Pflege, Ausfüllen der Einverständniserklärung, Besprechen der Platzierung und Auspacken der sterilen Instrumente und des sterilen Titan-Schmucks. Die im Kalender kalkulierte Dauer beinhaltet Vor- und Nachbereitung des Termins inklusive der gesamten Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen. 

Werde ich schreien?

Das jemand wirklich schreit, kommt extrem selten vor! Es kann höchstens mal sein, dass bei speziellen Piercings, ein kleiner Laut von sich gegeben wird. 😉

Du bist extrem ängstlich?

Ein bisschen Angst ist ganz normal. Hätten wir nicht ein bisschen Angst vor einer Verletzung wären wir nicht achtsam und würden uns ständig, unnötig verletzen. Allerdings gibt es auch Menschen die größere Angst verspüren. In der Regel gelingt es mir immer meine Kunden so angenehm wie möglich durch die Abläufe zu führen. Aber ja, es gibt auch extrem ängstliche Menschen. Solltest du dazu zählen, reagierst du evt. mit deutlich erhöhter Atemfrequenz (ein bisschen ist ganz normal) bis hin zum Hyperventilieren, zur Seite kippen und runterrutschen im Stuhl (du weichst also aus), oder neigst dazu meine Arme und Hände festhalten zu wollen oder wegzuschlagen? Wenn du zu so extremen Reaktionen neigst, überlege bitte ob das Piercen für dich wirklich eine gute Idee ist. Bei Neigung zur Hyperventilation werde ich dich direkt streng anweisen ruhig zu atmen. Du darfst nicht ausweichen, nach meinen Händen schlagen oder sie festhalten. Du setzt dich und mich damit ganz konkreten Gefahren aus. Die Nadeln sind sehr scharf und du kannst dich und mich sehr verletzen. Wenn du während des Piercens große Bewegungen machst oder mich behinderst kann es sein dass das Piercing schief ist oder es zu den oben genannten Verletzungen kommt.

Ist das Piercing direkt entzündet?

Nein. Erstmal hast Du lediglich eine Wunde. Ich arbeite mit ausschließlich mit sterilem, das heißt keimfreien, Material und nach offiziellen Hygienestandards des Gesundheitsamtes. 

Was ist “Schmuck zum Ersteinsatz” oder “Ersteinsatzschmuck”?

Das ist der Schmuck, der in ein frisch gestochenes Piercing eingesetzt wird. Bei mir im Studio besteht er aus garantiert sterilem, keimfreien, Titan Grad 23. Titan ist korrosionsbeständig (rostet nicht), formstabil, nicht nickelhaltig (löst keine allergischen Reaktionen aus), nicht magnetisch (kann im MRT/Röhre getragen werden) und nur halb so schwer wie Stahl. Titan zeichnet sich durch eine hohe Biokompatibilität aus. Es wird deshalb in der Medizin und auch in der Raumfahrt verwendet. Um nur zwei Beispiele zu nennen. Implantate, ob für Zahnersatz oder das neue Hüftgelenk, sind aus Titan.

Sogenannte “medizinische Stecker” gibt es nicht. Meist ist damit gemeint, dass der Schmuck steril ist und sagt nichts über das verwendete Material aus. Meist besteht dieser Schmuck aus Chirurgen-oder Edelstahl. Stahl löst, durch den Nickelgehalt, oft allergische Reaktionen aus. 

Gibt es goldfarbenen, roségold oder schwarzen Schmuck als Ersteinsatz?

Nein, das ist leider nicht möglich. Alle verschiedenen Schmuckformen, in allen Millimeterabmessungen auch noch in gold, roségold und schwarz steril vorrätig zu halten, ist einfach zu viel.

Was heißt “steril”?

“Freisein von vermehrungsfähigen Keimen wie Mikroorganismen und Viren” (Quelle Wikipedia) Damit etwas steril ist, bedarf bestimmter Verfahren die Bedingungen erzeugen unter denen Gegenstände (Schmuck, Medizinprodukte z.B. medizinische Instrumente) keimfrei gemacht werden. Mit einem sogenannten Autoklaven kann dies erreicht werden. 

Zum Beispiel der Schmuck, Nadeln, Tattoonadeln, Piercingklemmen und noch einige Arbeitsmaterialen mehr, mit denen ich arbeite, sind steril. Sie sind steril verpackt und werden in deinem Beisein frisch ausgepackt Und nach der Benutzung, den Vorgaben entsprechend, entsorgt.

Was heißt “desinfizieren”?

Ist ein Gegenstand oder Hautareal desinfiziert, kann er/es sich nicht mehr infizieren. Also nichts Infektiöses mehr übertragen. 

Was mache ich, wenn ich eine Kugel verloren habe?

Dann schaust du in meinem Kalender nach ob zufällig ein Termin zum “Schmuck kaufen” frei ist und buchst den. Bitte warte auf die Bestätigung per Mail oder Sms. Passt gerade alles nicht? Keine Panik! Als Platzhalter für die fehlende Kugel kannst du zum Beispiel ein Stück Kork (von einem Korken) oder ein Stück Radiergummi aufschrauben oder festklemmen. Du kannst auch ein Stückchen Pflaster drauf kleben um den Schmuck zu sichern.

Was tun, wenn es entzündet ist?

Ist es wirklich entzündet oder nur gereizt? Komm bitte zu mir ins Studio, damit ich drauf schauen, die richtigen Tipps geben und helfen kann. Schau bitte in den Kalender ob ein Problem-Piercing oder -Ohrloch Termin frei ist. Schreibe mir bitte als Notiz dazu, was genau das Problem ist.

Ich werde operiert, muß ins MRT oder soll geröntgt werden, was ist mit den Piercings?

Frage Deinen Arzt, ob du den Schmuck drin lassen kannst und/oder es ok wäre, ihn durch Schmuck aus Teflon, PTFE, Bioplast etc. (das sind Kunststoffe, die sich durch eine besondere Verträglichkeit auszeichnen) als Platzhalter zu ersetzen. Solchen Schmuck bekommt du bei mir im Studio. Achtung, evtl. muss etwas Passendes bestellt werden. Das Einsetzen ist, wie immer bei hier gekauftem Schmuck, gratis. Beim Herausnehmen oder wieder Einsetzen helfe ich dir auch. Versuche bitte möglichst schnell wieder Schmuck in die “Piercinglöcher” einzusetzen, damit sie sich nicht zu stark zuziehen. Im Zweifel “retten” wir das Piercing mit Hilfe entsprechender Instrumente. Dafür würde ich dann 15€ berechnen. Achtung! Das heißt nicht, dass neu gepierct wird! Mehr hierzu:

Was ist „Piercing retten“?

Piercing retten heißt: Du hast deinen Schmuck verloren und bekommst ihn selbst gar nicht mehr rein oder hast warum auch immer viele Jahre keinen Schmuck getragen. Jetzt möchtest du probieren, ob nicht doch wieder Schmuck einsetzbar ist. Ich kann probieren, mit Hilfe entsprechender Instrumente den Schmuck wieder einzusetzen. Hierbei wird das Piercing NICHT neu gestochen, sondern der bestehende, abgeheilte Stichkanal genutzt.  Ist der Stichkanal zugewachsen, also keine kleine Öffnung mehr vorhanden, müsste neu gepierct werden. Ob es geht oder nicht, kann ich nur durch anschauen und evtl. ausprobieren herausfinden. So konnte ich schon erfolgreich 23 Jahre nicht mehr benutzte Ohrlöcher, ein 10 Jahre altes, nicht benutztes Augenbrauenpiercing, Zungen- und Nasenpiercings unblutig, sozusagen „reaktivieren“.

Wird vor dem Stechen betäubt?

Man kann die Haut mit einem Gel oberflächlich betäuben. Im tieferen Gewebe wirkt das aber nicht. Wenn du eine Spirtze oder Blut abgenommen bekommst, wird die Stelle auch nicht betäubt. Das schaffst du so, ich helfe dir ganz doll dabei! Keine Sorge! Betäubungsspritzen sind nicht möglich und wären sogar kontraproduktiv, ebenso Betäubungscremes. Eisspray wird generell nicht mehr verwendet. Wie gesagt, Du wirst das problemlos, ohne zusätzliche Hilfsmittel, mit meiner Betreuung, schaffen. Das hat sich schon hunderte Male bewahrheitet! Alle Kunde*innen sind immer total überrascht, dass es gar nicht so schlimm ist und dazu auch noch sehr stolz auf sich selbst. 😉

Der schönste Satz ist immer:” Das habe ich mir viel schlimmer vorgestellt!” 🙂

Kann ich Jemanden zum Zuschauen oder Händchenhalten mit in den Behandlungsraum nehmen?

Nein. Aus hygienischen und versicherungstechnischen Gründen nicht. Außerdem besteht dann weniger Ablenkungsgefahr. Bei Minderjährigen muss ein Erziehungsberechtigter mit hineinkommen, um die Platzierung abzusegnen oder beizuwohnen. Bei Erwachsenen darf ebenfalls niemals eine weitere Person mit in den Raum. Es geht ebenfalls um die Hygiene, Versicherung, Konzentration, Platz und Intimsphäre. Ich mache keine Ausnahmen! Ganz egal was die Begründung ist, warum jemand mit hinein soll.

Aufgrund der bestehenden Corona Hygieneauflagen darf nur bei einer minderjährigen Person, der entsprechende Erziehungsberechtigte mit ins Studio. Aufklärung und Formalitäten mit dem zweiten Erziehungsberechtigten erfolgen an der Tür. 

Wer darf mit ins Studio?

Aufgrund der Corona/COVID-19 Pandemie und der damit verbundenen Hygieneauflagen darf nur eine Person ins Studio. Das ist die Person die den Termin hat. Begleitpersonen sind nicht gestattet. Bei Minderjährigen muss eine erziehungsberechtigte Person beiwohnen und mit in den Behandlungsraum. Der andere Erziehungsberechtigte muss so lange leider vor der Studiotür warten.

Wenn es sich wieder normalisiert hat gilt: Bitte bring so wenig Menschen wie möglich mit. Das Studio ist klein und in den Behandlungsraum darf sowieso niemand mit hinein. Bei Minderjährigen muss ein Erziehungsberechtigter beiwohnen. 

Bitte bedenkt dass es sich hier um ein richtiges Piercing und Tattoostudio handelt. Das kein geeigneter Ort für Kinder. Besonders kleine Kinder sollten nicht mitgebracht werden. Es geht um die Hygiene,Versicherung, Konzentration, Ruhe, Platz und Intimsphäre.

Die Sitzplätze sind begrenzt und sollten den Kunden die aufgeregt sind und Zettel ausfüllen müssen vorbehalten sein.

Verzichte bitte auf Freund*innen, Nachbarn, Oma, Opa, Onkel, Tante und Schulkamerad*innen. Wie gesagt, es darf niemand mit in den Behandlungsraum. Beim Arzt dürfen auch nicht alle mit hinein und du bringst auch nicht alle mit in die Praxis.

Wieviel kostet ein Piercing bei Frollein M.?

Link zur Seite

Sticht Frollein M. das Mirgänepiercing: Daaith?

Ich pierce das Daithpiercing nach anatomischen Gesichtspunkten und so dass es möglichst wenig Komplikationen gibt. Möglicherweise würde ein Heilpraktiker eine anderen Stelle markieren. Die muss aber nicht mit der für ein Piercing optimalen Position übereinstimmen. Ich bin keine Heilpraktikerin. Ob das Piercing gegen Migräne hilft, ist nicht belegt und es gibt keine Garantie dafür. Medizinisch ist das Darth Piercing nicht zur Behandlung von Migräne anerkannt. 

Piercings von Frollein M.:

35 Kommentare

  1. Antonia

    Hallo,
    Ich bin 16 Jahre alt und würde gerne ein zungenpiercing haben, die Einverständnisse habe ich von meinen Eltern. Würden sie mir mir ein zungenpiercing stechen?

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Antonia, nur die Eivertändniserklärung deiner Erziehungsberechtigten reichen nicht. Was Du noch mitbringen musst steht hier: https://frolleinm.de/infos-piercing/infos-zum-piercen-von-minderjaehrigen/
      Ein/e Erziehungsberechtigte MUSS anwesend sein.
      Du musst Dir bewußt sein, dass deine Zunge, sehr wahrscheinlich, mindestens drei Tage extrem geschwollen sein wird. Dann wird sie anfangen wieder abzuschwellen. Der Stecker ist dementsprechend lang. Durch die Nachwirkungen des Piercings musst Du dann durch. Lies Dir gern auch die Pflegeanleitung für Zungenpiercing durch. Die findest Du hier (unten auf der Seite): https://frolleinm.de/infos-piercing/piercing-hamburg/
      Lg Miriam

      Antworten
  2. Mandana

    Hallo,
    Meine 13 Jährige Tochter würde sich gerne einen helix stechen lassen. Ich wollte fragen ob man das bei ihnen mit 13 schon machen kann.

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Mandana, hier findest Du die Info: https://frolleinm.de/infos-piercing/infos-zum-piercen-von-minderjaehrigen/ LG Miriam

      Antworten
  3. Lara

    Hallo,

    ich würde mir gerne ein Lippenbandpiercing stechen lassen, aber habe kaum eins. Eine Freundin hat mir erzählt, man könnte sich auch eins durch die Oberlippe stechen lassen. Geht das?

    Mit freundlichen Grüßen
    Lara

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Lara, ich habe Dir auch bereits deine E-Mail beantwortet. Ob das Gewebe reicht, muss ich sehen. Durch die Oberlippe kann man das nicht machen!
      Lg Miriam

      Antworten
  4. Katha

    Hallo Miriam, ich würde mir gerne je 2 Ohrlöcher pro Ohr + 1 Helix stehen lassen.
    Würdest du, wenn es von der Anatomie her passt, alles in einer Sitzung stehen?
    LG

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Katha, das kommt auch etwas darauf an wie erfahren, fit und alt du bist. Möglicherweise ja.lg Miriam

      Antworten
      1. Katha

        Ich bin 18 und hatte schon einmal Ohrlöcher, die jedoch schlecht gestochen worden sind und deshalb dann wieder zu gewachsen sind.
        Ich würde ansonsten mal vorbeikommen und mich von dir beraten lassen, wenn das in Ordnung ist.

        Antworten
        1. Frolleinm (Beitrag Autor)

          Hallo Katha, komm gern vorbei!
          Lg Miriam

          Antworten
  5. Jasmin

    Hey miriam, ich wollte mal fragen ob ich vorbeikommen kann damit du mir eventuell mein helix wechseln kannst. Ich würde selber den schmuck mitbringen. Würde es was kosten wenn du es mir nur wechselst und müsste meine mutter mitkommen da ich erst 16 bin

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Jasmin, hier findest Du die Antwort auf Deine erste Frage: https://frolleinm.de/offnungszeiten-kontakt-und-anfahrt/. Hier, ganz unten, die Antwort auf Deine zweite Frage: https://frolleinm.de/infos-piercing/piercing-preise/. Ein Schmuckwechsel stellt keine Körperverletzung dar, es muß kein Erziehungsberechtigter dabei sein.

      Lg Miriam

      Antworten
  6. Emma

    Hallo, ich habe eine Frage, ich würde mir gerne ein Bauchnabelpiercing stechen lassen, wie sieht es da mit dem Sport aus?

    LG Emma

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Emma, die Infos findest Du hier: https://frolleinm.de/infos-piercing/piercing-hamburg/
      Einfach nach unten scrollen, vor den Fotos findest Du die Pflegeanleitungen, da steht es genau drin. Je nach Sportart werde ich Dich dann beraten wenn Du bei mir im Studio bist.

      Grüße, Miriam

      Antworten
    2. Zoe

      Hallo ich bin 14 werde Anfang nächster Jahre 15 und wollte mir mit Einverständnis meiner Eltern gerne ein Zungen Piercing und ein Industrial stechen lassen und wollte nach fragen ob es bei ihnen ab 15 möglich ist
      LG zoé

      Antworten
      1. Frolleinm (Beitrag Autor)

        Hallo Zoé, kommt doch jetzt schon mal vorbei damit ich ausführlich erklären und beraten kann. Ausserdem lerne ich Dich dann kennen, das würde mir dabei helfen zu entscheiden ob es eine gute Idee ist Dir diese beiden Piercings (auf einmal?) zu stechen. Du hast dir da zwei Piercings ausgesucht die nicht ganz ohne in der Abheilung sind. Auch bei jemanden der schon viele Piercings hat wäre ich bei dieser Kombination vorsichtig. Die Zunge wird, sehr wahrscheinlich, für drei Tage sehr sehr anschwellen. Manchmal schwillt sie auch nicht so stark an, das ist aber seltener. Ab dem vierten Tag geht die Schwellung zurück. Das heißt, sie ist nicht plötzlich wieder ganz abgeschwollen. Die Pflegeanleitung findest Du hier:https://frolleinm.de/infos-piercing/piercing-hamburg/
        Bei dem Industrial sind es quasi zwei Piercings, da es zwei Stickanäle gibt. Es wird in einem Rutsch gepierct, das kann recht schmerzhaft sein. Ohrknorpelpiercings heilen meist schwierig ab. Industrial kann sehr unangenehm sein und lange dauern. Auch ein Helix Piercing kann bis zu einem Jahr brauchen bis es ganz ruhig ist. Das nur in kürze zu den Piercings. Die Pflegeanleitung zum Industrial ist auch unter dem obigen Link hinterlegt.
        Und hier findest Du mit Deinen Eltern alle Infos zum Piercen von Minderjährigen: https://frolleinm.de/infos-piercing/minderjaehrige/
        Lg Miriam

        Antworten
  7. Melanie

    Hallo Miriam, ich würde mir gerne am Dienstag Nippelpiercings stechen lassen, fliege aber fünf Wochen später für eine Woche nach Griechenland.
    Wäre das zu kurzfristig?
    Liebe Grüße!

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Melanie, das wäre kein Problem. Hier der Link zu den nötigen Informationen auf einer Website:https://frolleinm.de/infos-piercing/piercing-hamburg/
      und
      https://frolleinm.de/wp-content/uploads/2019/06/Pflegeanleitung-für-dein-neues-Piercing.pdf
      Grüße, Miriam

      Antworten
  8. Lea

    Hallo Miriam,
    könntest du ein Nostril auch in 0,8mm stechen?

    LG Lea

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Lea, das ist die Stärke des Standardersteinsatzschmucks. LG Miriam

      Antworten
  9. Madeleine

    Hi Miriam,
    Ich hätte gerne drei helix/scapha gepuncht :).Ist das bei dir möglich?
    LG
    Madeleine

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Madeleine, das ist nach ordentlicher Aufklärung und Abwägung theoretisch möglich. Dafür kommst Du am besten persönlich vorbei. Du findest Fotos und Preise unter den Ohrknorpelpiercings – dreifaches Ohrknorpelpiercing/Triple: https://frolleinm.de/infos-piercing/piercing-preise/
      Lg Miriam

      Antworten
  10. Stefan

    Hallo, würde mit gerne ein Pubic stechen lassen, habe jetzt aber schon viel darüber gelesen dass es schnell wieder heraus wächst. Stimmt dass und gibt es etwas dass man gegen das Herauswachsen machen kann, z.B. Stechmethode oder Ersteinsatz? Danke und Gruß, Stefan

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Stefan, das Pubic zählt zu den Oberflächenpiercings und Diese neigen oft, aber nicht immer, trotz extra Schmuck etc., dazu herauszuwachsen. Wie lange es hält kann man nicht genau sagen. Kann auch sein dass es gut hält, aber da kann ich mich nicht festlegen.
      LG Miriam

      Antworten
      1. Stefan

        Hallo Miriam.

        Dann schaue ich bei meinem nächsten Hamburg Aufenthalt bei dir vorbei und lasse ein Pubic stechen, dann werden wir sehen, wie lange es hält

        Lieben Gruß,
        Stefan

        Antworten
  11. Steffi

    Hallo Miriam,
    ich habe mich sehr wohl bei dir gefühlt! Vielen Dank dafür. Ich freue mich sehr über mein neues Piercing. Allerdings würde ich doch gerne das größere eingesetzt bekommen, wann könnte ich vorbei kommen?

    Liebe Grüße
    Steffi

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Steffi, erstmal abheilen lassen! Das ist gar nicht gut so früh. Lg Miriam

      Antworten
  12. Nadine Kocarslan

    Hallo! 🙂
    Ich möchte mir gern ein Venom Piercing stechen lassen ( sind doch zwei Zungen Piercings oder? :D). Anbei wollte ich gern fragen, ob ihr die Zunge vorher mit nem Spray oder ähnlichem betäubt, da ich schon durchdrehe wenn ich mir auf die Zunge beiße..
    liebe Grüße, Nadine

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Nadine, wenn Du Dir auf die Zunge beißt ist es ein ganz anderer Schmerz als sich die Zunge piercen zu lassen. Das drückt eher. Ja, ich steche auch Venom Piercings. Da wäre es aber interessant zu wissen ob das Dein erstes Piercing wäre… komm doch mal zur Beratung im Studio vorbei. Das wird schriftlich zu umfangreich fürchte ich. Viele Grüße, Miriam

      Antworten
  13. Lilly

    Ist bei einem Standard Piercing für 49€ auch der Schmuck mit drin oder kostet das extra ?
    Und die Pflegemittel ?

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Lilly, ich habe Dir das mal rauskopiert: Die Preise für Piercings und “gesetzte” Ohrlöcher (nicht geschossen!) verstehen sich inklusive sterilem Standard-Ersteinsatz-Schmuck aus Titan, Pflegemittel, Pflegeanleitung, und einem Nachsorge Termin nach zwei Wochen (Septum und Zunge ohne Pflegemittel).

      Noch mehr Informationen zu Preisen findest Du auf: https://frolleinm.de/piercing-preise/
      Lg Miriam

      Antworten
  14. Doreen

    Hallo, ich wollte gern ein Medusa-Piercing. Ich bin 32 Jahre alt und habe schon mehrere Piercings. Ich wollte einfach mal fragen, ob am 30.10.2015 ab 16:30 Uhr ein Termin frei wäre. LG Doreen Möller

    Antworten
    1. Frolleinm (Beitrag Autor)

      Hallo Doreen, habe Dir eine Mail geschickt. Viele Grüße, Miriam/Frollein M.

      Inzwischen vergebe ich keine Termine für Piercings mehr. (Februar 2018)

      Antworten
      1. Carolin Tippmann

        Huhu!
        Ich würde mir gerne ein mittig liegendes Labret in der Unterlippe Stechen lassen! Setzt du als Erstschmuck auch einen Ring ein und wenn ja wie viel Durchmesser hat dieser?

        Liebe Grüße
        Caro

        Antworten
        1. Frolleinm (Beitrag Autor)

          Hallo Caro, der Durchmesser richtet sich nach der Anatomie. Da eine Unterlippe meist deutlich anschwillt müsste ein Ring als Ersteinsatz im Verhältnis sehr groß sein. Zudem heilt ein Ring in der Lippe extrem schlecht und schmerzhaft ab, wenn überhaupt. Ich würde einen Labret Stecker einsetzten. Lg Miriam

          Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte gib hier die richtige Zahl ein. *